Bei TEDxBodensee haben 100 Teilnehmer in Überlingen so spannende Redner erlebt wie Andreas Huber von Desertec & dem Club of Rome, „Mr. Nivea“ Rolf Kunisch, den Poetry Slammer Matze B und weitere Redner von Startups, grünen Firmen und sozialen Einrichtungen. Alle Talks wurden auf Video aufgezeichnet, welches Sie per Klick auf den jeweiligen Redner erreichen. Als Einstieg eigenen sich die beiden Beiträge von Regio-TV (VorberichtHauptbericht) sowie das „Best-of“ Video. Unser Flyer zum Ausdrucken.

Die Redner

Matze B., Poetry Slammer, Kreuzlingen

Matze B. hat Geschichte, deutsche Literatur und Medienwissenschaften studiert – mit Dichten und Denken kennt er sich also bestens aus. Doch seine Karriere als Textvirtuose begann nicht erst mit dem Studium – sein Talent, aus Wörtern Kunst zu schaffen, zeigte sich schon im Alter von 16 Jahren. Anfangs rappte er, rund zehn Jahre später entdeckte er dann den Poetry Slam für sich – und brachte es zu beachtlichen Erfolgen und Auftritten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bei TEDxBodensee erzählt er die Geschichte seiner Entwicklung vom Dorf-Rapper zum Deutschlehrer und gewährt einen Einblick in die Welt der Wortakrobatik.

Klaus Eppele, Fotografie

Klaus Eppele ist ein echtes Multitalent und damit das beste Beispiel dafür, dass man in vielen Bereichen erfolgreich sein kann. Anhand von beeindruckenden Bilder gewährt der erfolgreiche Fotodesigner einen Einblick in seine Arbeit. Da ist es zunächst recht erstaunlich, wenn man erfährt, dass Klaus Eppele eigentlich Diplom-Informatiker ist. Und auch damit ist noch nicht Schluss: Er betreibt eine eigene PR-Firma, ist Marathonläufer und Buchautor. Über ungewöhnliche Lebensläufe, Hobbies, die zum Beruf werden, sowie über das Suchen und Finden des eigenen Weges erzählt Klaus Eppele bei TEDxBodensee.

Ingo Mayr-Knoch, DeinBus.de

Alexander Kuhr, Ingo Mayr-Knoch und Christian Janisch sind wohl das, was man erfolgreiche Jungunternehmer nennt: mit einer guten Idee haben sie mal eben eine ganze Branche umgekrempelt, und zwar keine geringere als den deutschen Fernverkehr. Mit ihrer Website DeinBus.de, auf der sich Fahrgemeinschaften für Fernbusse suchen und finden, haben sie eine günstige Alternative zu Bahn&Co geschaffen. Denn ob wegen Fernbeziehung, Praktika oder Numerus-Clausus – dass Mobilität heute gerade unter jungen Menschen wichtiger ist als je zuvor, wissen die drei aus eigener Erfahrung. Indem es die Kunden sind, die den Fahrplan bestimmen, wird eine Gesetzeslücke ausgenutzt; das dazugehörige Gesetz verbietet nämlich bereits seit 1931 Fernbusse innerhalb Deutschlands. Manchmal braucht es eben nur etwas Mut zur (Gesetzes-)Lücke.

Christoph Gräf, Stiftung Liebenau, Wenn Kind sein nicht so einfach ist

Christoph Gräf ist Leiter des Bereichs Kinder, Jugend und Familie bei der Stiftung Liebenau, einem Unternehmensverband von Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Stiftung setzt nicht nur im sozialen, sondern auch im ökologischen Bereich auf Nachhaltigkeit und hat damit bereits deutschlandweit auf sich aufmerksam gemacht. Christoph Gräf erzählt bei TEDxBodensee von den wenig beachteten Problemen von Familien, deren Alltag durch eine chronische oder schwere Krankheit oder eine Behinderung des Kindes erschwert ist. Diese Familien benötigen dringend kindgerechte und familienorientierte Hilfen, um die Familienmitglieder vor Überlastung zu schützen. Die Stiftung Liebenau hat sich daher zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit Partnern in der Region zukünftig die Chancen dieser Familien auf professionelle Betreuung zu verbessern, um ihnen zu helfen, ihre Situation zu bewältigen.

Andreas Huber, DESERTEC Foundation

Andreas Huber ist überall dort mit von der Partie, wo es um Nachhaltigkeit geht: Ökotourismus, nachhaltiges Wirtschaftswachstum, erneuerbare Energien. Er ist Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft CLUB OF ROME und leitet das Büro der DESERTEC Foundation in Hamburg. Bei TEDxBodensee stellt er nichts Geringeres vor als das größte internationale Öko- und Infrastrukturprojekt aller Zeiten, das DESERTEC Konzept. Die Idee ist, erneuerbare Energien genau dort zu gewinnen, wo sie am reichlichsten vorhanden ist – also die Schaffung eines Energieverbunds von Photovoltaik und Solarthermie aus Nordafrika, dem Nahen Osten und Südeuropa sowie Windenergie von den Küsten Europas. Dieses vielfältige Zusammenspiel verschiedener Technologien erlaubt die Versorgung mit erneuerbaren Energien rund um die Uhr, das ganze Jahr über.

Rolf Kunisch, Überlingen

Die Beiersdorf AG ist eines der traditionsreichsten und bekanntesten Unternehmen Deutschlands. Zu ihr gehören so namhafte Marken wie Nivea, Labello oder Tesa. Rolf Kunisch war elf Jahre lang Vorstandsvorsitzender dieses Unternehmens und erzählt bei TEDxBodensee, dass das Leben eine Folge von sehr persönlichen Entscheidungen ist. Nur das zu tun, was andere von einem erwarten – genau davon rät er ab. Stattdessen setzt er sich dafür ein, dass jeder seinen eigenen Weg finden kann und soll, immer getreu dem Motto „Tue das, was du tust, mit Lust und Liebe – und das gut“.

Max Pohl und Guluma Megersa, Sahay Solar Solutions GmbH

„Max Pohl hat sich während seines Masterstudiums an der Zeppelin University Friedrichshafen auf den Bereich soziales Unternehmertum spezialisiert und ist Mitgründer und Geschäftsführer von Sahay Solar. Guluma Megersa, geboren in Äthiopien, ist Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH), absolviert derzeit einen Master im Bereich regenerative Energien an der Universität Kassel und fungiert als technischer Experte bei Sahay Solar. Die deutsch-schweizer Not-for-Profit-Organisation aus Winterthur hat es sich zum Ziel gesetzt, die Sonnenenergie in Äthiopien zu nutzen, um dort ein soziales Unternehmenskonzept aufzubauen. Das Ziel sind selbsttragende Marktstrukturen im Bereich Solarenergie, die Ausbildungs- und Einkommensmöglichkeiten für die dortige Bevölkerung schaffen; gleichzeitig wird eine bislang kaum genutzte Ressource, die Sonnenenergie, erschlossen und nutzbar gemacht. Ein innovatives Konzept, das zeigt, dass wirtschaftliche Entwicklung und Nachhaltigkeit nicht im Widerspruch stehen!“

Karsten Uitz, SIMAKA, Energiesparen für alle

SIMAKA-Geschäftsführer Karsten Uitz ist kein Unternehmer wie jeder andere. Mit seiner preisgekrönten Firma setzt er neue Standards in der Energie- und Umwelttechnik, insbesondere im Energiesparen: Als Sportler weiß er, wie wichtig Energie ist, als Mensch nimmt er die Folgen für die Umwelt ernst. Dank seiner Ideen und Technologien ist Energiesparen daher für jeden möglich, das Spektrum reicht von besonderen Wärmepumpen für den Häuslebauer bis zu modernsten Geräten für die Energierückgewinnung in der Industrie. Und generell folgt der Unternehmer und Sportler neuen Denkweisen: denn nicht in einem der großen Zentren, sondern mitten in einer ländlichen Region werden neue High Tech Arbeitsplätze geschaffen.

Die Organisatoren

TEDxBodensee Event Team


TEDxBodensee ist ein unabhängig organisierter TEDx Event von Bewohnern der Bodensee-Region, um innovative und inspirierende Denker und Macher der Region und ganz Deutschlands zu einem Event zusammenzubringen. Ein Event, das Wissenschaftler, Mediziner, Künstler, Designer und Philanthropen zu “Rockstars” macht und deren Ideen verbreitet. Organisiert wird TEDxBodensee unter Führung von Klaus Reichert durch Barbara Schmuker, Miriam Geiger, Friede Dänzer, Klaus Eppele, Judith Balzien, Jeannette Lemmes, Jens Erat, Karen Lindner, Jens Metzner, Claudio Michaelis, Dirk Streeb und Eva Wiesemann.
Reichert Consulting GmbH, die Organisatoren.

Die Sponsoren

Diese Firmen unterstützten TEDxBodensee 2011.

 

ifm electronic

Mehrfach als TOP-Arbeitgeber ausgezeichnet, ist ifm electronic einer der weltweit führenden Anbieter von Automatisierungstechnik. In über 70 Ländern entwickeln, produzieren und vertreiben mehr als 3.500 Mitarbeiter die Produkte und Systemlösungen von ifm.
www.ifm.com/de/karriere

 

Reichert Consulting GmbH

Reichert Consulting bietet Beratung, Produkte und Seminare zur Umwandlung von Ideen und Technologien in smarte Produkte, serviceorientierte Dienstleistungen und nachhaltige Geschäftsmodelle für Technologie- und Dienstleistungsunternehmen.
www.klausreichert.de

 

finnlabs GmbH

finnlabs ist ein Software-Ingenieurbüro, spezialisiert auf die Planung und Entwicklung webbasierter Unternehmensapplikationen.
www.finn.de

 

Klaus Eppele

Klaus Eppele hat seine Kamera immer dabei, fotografiert alles, was ihm gefällt und versucht, das Besondere und Schöne dieser Welt in seinen Fotografien zu konservieren. Klaus wird TEDxBodensee dokumentieren, eine Auswahl seiner Bilder werden während der Veranstaltung gezeigt.
foto.welcheinglueck.de/

 

Achim Mende

Achim Mende macht all die bekannten Bodensee Bilder, die man von vielen Zeitschriften und anderen Publikationen her kennt. Eine Auswahl seiner Bilder werden während der Veranstaltung gezeigt.
www.bodensee.aero

 

Bild und Ton Studio

Das Bild und Tonstudio unterstützt mit Audio, Video und Licht.
www.bildundtonstudio.de

 

KIM Aufzeichnung und Streaming Services Uni Konstanz

Das Serviceverbund KIM der Uni Konstanz unterstützt bei der Videoaufzeichnung und Schnitt.
streaming.uni-konstanz.de

 

Strandhotel Seehof ***S

Das Strandhotel Seehof liegt direkt am See und bietet als unser offizielles Tagungshotel den Teilnehmenden besondere Konditionen an. Zu Fuß gelangt man entlang des Sees in wenigen Minuten zur TEDxBodensee Location. Bei der Anfrage bitte das Stichwort „TEDxBodensee“ erwähnen.
www.seehof-bodensee.de